Messerpflege

Die Qualität eines Messer wird in erster Linien durch seine Schneidleistung definiert. Diese zu optimieren war und ist das wichtigste Ziel, welches sowohl ROCKSTEAD als auch KYUSAKICHI (Yoshida Hamono) bei der Entwicklung und Produktion von Messern verfolgen. Grundlage für eine maximale Schneidleistung bildet das Potential des verwendeten Klingenstahl bezüglich der erreichbaren Schärfe, als auch hinsichtlich der Schnitthaltigkeit. Sowohl ROCKSTEAD als auch KYUSAKICHI (Yoshida Hamono) verwenden hauptsächlich den Highend Stahl ZDP-189, der von Hitachi Metals hergestellt wird und insbesondere im Bereich der Küchen- bzw. Kochmesser für viele Nutzern die Königsklasse darstellt. Damit Sie so lange wie möglich Freude an Ihrem scharfen Messer haben, bedarf es regelmäßiger Wartung und Pflege. Und dies gilt auch oder gerade bei Messern mit hochwertigen Klingenstählen, wie dem ZDP-189 oder dem YXR-7.
GRUNDSÄTZLICHE HINWEISE ZUR VERWENDUNG UND ZUR PFLEGE: Seien Sie stets achtsam im Umgang mit Ihrem Outdoor- oder Küchenmesser, denn alle bei zukuri angebotenen ROCKSTEAD und KYUSAKICHI (Yoshida Hamono) Messer sind sehr scharf! Messer sind zum Schneiden da. Schneiden können Sie damit solange das Messer scharf ist. Es bleibt länger schärf, wenn Sie es ausschließlich für den Einsatzzweck, für den es gedacht ist. Reinigen und trocknen Sie das Messer stets von Hand! Holzgriffe können Sie ab und zu mit lebensmittelechten Öl (z.B. Olivenöl) pflegen. Vermeiden Sie das Schneiden von Tiefgefrorenem oder von Knochen, da dabei starke Hebelkräfte auftreten können!
SCHNEIDUNTERLAGE Schneiden Sie stets auf einer geeigneten Unterlage (z.B. Schneidebrett aus Hinoki - japanische Zypresse - schneiden Sie niemals auf Glas, Porzellan oder anderen harten Unterlagen)! Das Schneidbrett sollte nicht zu stark "mitgeschnitten" werden, es genügt vollkommen, wenn das Lebensmittel durchtrennt wird. Vermeiden Sie schabende Bewegungen rechtwinklig zu ihrem Küchenmesser.
SCHÄRFEN Zum Schärfen Ihres ROCKSTEAD oder KYUSAKICHI Messers eignet sich besonders das Schärfsystem 作 zukuri Z.2. Die Art des Schärfens, wie es das Schärftool Z.2 ermöglicht wird auch von ROCKSTEAD angewandt und eignet sich grundsätzlich besonders gut um Stähle höherer Härte zu schärfen. Außerdem unterstützt das Z.2 auch das Schärfen konvexer Klingen. Für das Nachschärfen der ZDP189 Küchenmesser von KYUSAKICHI (Yoshida Hamono) ist es ideal, denn es ermöglicht eine außerordentliche Schärfe in kurzer Zeit und ist auch ein ideales Werkzeug, um notwendige Reparaturen an der Klinge auszuführen. Sollten Sie bereits über ein Sortiment an Wasserschleifsteinen können Sie selbstverständlich auch diese nutzen! Letztlich ist beim Freihandschärfen neben geeigneten Werkzeugen immer das handwerkliche Können entscheidend. Verwenden Sie für Messer mit den Stählen ZDP-189 und YXR-7 niemals einen Wetzstahl!
KORROSION VORBEUGEN: Die Stähle ZDP-189 und YXR-7 sind Stähle mit hohem Kohlenstoffgehalt. Der Stahl ZDP-189 gilt zwar aufgrund seiner Zusammensetzung als rostträge, wir empfehlen jedoch, auch ihn trocken zu halten. YXR-7 ist deutlich korrosionsanfälliger und sollte zumindest im umbeschichteten Bereich stets trocken gehalten oder gegebenenfalls mit Öl geschützt werden. Nach dem Kontakt mit Säuren (Obstsäure, Zwiebelsäure usw.) sollten alle Messer umgehend gereinigt werden.
SCHÄRFE ERHALTEN: Um die Schärfe möglichst lange zu erhalten empfehlen wir das regelmäßige Abziehen der Klinge. Auch hier gibt es unterschiedlichste Methoden, die alle Ihre Berechtigung haben. Wir empfehlen das Abziehen der Klingen auf einem mit Jeansstoff bespannten und mit Metallpolitur imprägnierten Brett oder auch das Abziehen direkt auf dem Schärftool Z.2 mit einem besonders feinen Sandpapier. So können kleinste Ausbrüche frühzeitig beseitigt (herauspoliert) werden und die Schärfe der Klinge bleibt deutlich länger erhalten.
ROCKSTEAD SERVICE: Sollte mit der Zeit ein Nachschärfen notwendig geworden sein, können Sie auf den lebenslang kostenfreien Schleifservice von ROCKSTEAD zurückgreifen. Sie haben lediglich die Versandkosten zu tragen. Im Falle größerer Beschädigungen an der Klinge oder sonstiger Defekte wird Ihnen ROCKSTEAD einen Kostenvoranschlag erstellen und eine Reparatur nur durchführen, sofern Sie dies ausdrücklich wünschen. Anderenfalls kehrt Ihr Messer “lediglich” geschärft zu Ihnen zurück. Bei richtiger, bestimmungsgemäßer Handhabung und Pflege werden Sie die überdurchschnittliche Gebrauchsschärfe Ihres ROCKSTEAD Messers über lange Zeit hinweg halten können, ohne es nachschärfen lassen zu müssen.
zukuri SERVICE: Das Nachschärfen oder Reparaturen Ihrer KYUSAKICHI Küchenmesser (Klingen) kann in der Regel direkt von uns (zukuri) durchgeführt werden. Kontaktieren Sie uns bitte vorab mit der Bitte um einen Kostenvoranschlag!
FRAGEN? Sollten Sie spezifische Fragen zur Pflege Ihres Messer haben, stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Nutzten Sie am besten unser Kontaktformular!

This post is also available in: Englisch