Über ROCKSTEAD

ROCKSTEAD Messer – entwickelt und hergestellt in Japan – stehen für höchste Ansprüche an Funktionalität, Zweckmäßigkeit und Ästhetik. Sie vereinen Innovation und Tradition auf unvergleichliche Weise. Ihre unübertroffene Schärfe, ihre überragende Schnitthaltigkeit und ihr eigenständiges Design sind das Ergebnis der Verbindung modernster Fertigungstechnologien mit dem überlieferten Wissen in der Kunst der Herstellung von Messern und Schwertern. Trotz Einsatz speziell entwickelter HighTech Verfahren sind zahlreiche Arbeitsschritte während der Endbearbeitung nur von Hand möglich. Die Aufwände sind enorm und die Stückzahlen folglich gering. Bei der Entwicklung neuer und der Weiterentwicklung bestehender Modelle berücksichtigt ROCKSTEAD die Wünsche von ROCKSTEAD Kunden auf der ganzen Welt und verwendet für die auf diese Weise gefertigten Messer den Begriff “factory custom knives”. Ein ROCKSTEAD vergegenständlicht das technisch Machbare bei der Herstellung eines Messers. Jedes einzelne ROCKSTEAD Messer setzt neue Maßstäbe hinsichtlich Schneidleistung, ist kompromisslos beim Einsatz der verwendeten Materialien und einzigartig in seiner ästhetisch-funktionalen Gestaltung.

Das Unternehmen "ROCKSTEAD Corporation" befindet sich in Sakai, einem Teil der Präfektur Osaka in Japan. ROCKSTEAD hat sich zum Ziel gesetzt Messer herzustellen, die qualitativ handgefertigten Messern ebenbürtig sind oder diese sogar übertreffen. Weiterführende Information finden Sie auf der Seite des Herstellers: www.rockstead.jp.

Details zu den verwendeten Klingenstählen ZDP-189 und YXR-7 sowie zu den bei der Herstellung eines ROCKSTEAD Messers verwendeten Materialien finden Sie auf unserer Seite "verwendete Materialien". Die Wahl des Klingenstahls wird auch durch den gewünschten Einsatzzweck bestimmt. Auf unsere Seite "Schneidleistung" verdeutlichen wir dies mit einem Video.

This post is also available in: Englisch